Browsing Month Januar, 2015

Anton Leiss-Huber stellt seinen neuen Krimi „Gnadenort“ vor

Am 6. Februar erscheint der Altötting-Krimi „Gnadenort“ des Münchner Schauspielers Anton Leiss-Huber im Ullstein-Verlag. Darin geht es um den jungen Kommissar Max Kramer, der bei der beruflichen Rückkehr an seinen oberbayerischen Heimatort Altötting für die Aufklärung des Mordes an dem alten Wirt Bichler etwas weiter in die die Vergangenheit abtauchen muss. Hinter dem katholischen Anstrich more…

Stephan Hähnel liest in Berlin

Stephan Hähnel liest am 30. Januar um 20 Uhr in der Mörder Espressobar in Berlin aus seinem Buch „Gießt du meine Pflanzen, entsorge ich deine Frau“.  Gelesen werden mörderische Geschichten, um in die Jahre gekommene Nachbarschaftsverhältnisse, über das finale Auflösen überdrüssiger Liebesbeziehungen und die Reduzierung der Familienmitglieder auf ein erträgliches Maß. Für alle Freunde des more…

Sibyl Quinke liest in Wuppertal

Die promovierte Pharmazeutin Sibyl Quinke liest am 31.01. in der Mayerschen Buchhandlung in Wuppertal aus ihrem Kriminalroman „Tod am Elisenturm“. Wo: Mayersche Buchhandlung, Werth 54, 42275 Wuppertal Wann: Samstag, 31.01. um 14 Uhr Ein Mann wird nach einem ungebremsten Auffahrunfall mit einer Menge Atropin im Leib tot unter einem LKW hervorgezogen. Zunächst vermutet die Polizei more…

Susanne Rocholl liest in Neuss

Susanne Rocholl liest in Neuss aus ihrem Roman “Die Früchte am Ende des Zweiges” Wo: Volkshochschule Neuss, im Romaneum, Brückstraße 1, 41460 Neuss Wann: 23.01.2015, 19:30 Uhr Rocholls Roman “Die Früchte am Ende des Zweiges” beschreibt den Lebensweg der jungen Iranerin Nasrin, die kurz nach der Islamischen Revolution 1979 ihre Heimat verlässt, um in Deutschland more…

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On LinkedinCheck Our Feed