Browsing Month November, 2015

Gerade erschienen: „Alexander der Große“ von Nikos Kazantzakis

Dieses eher unbekanntere Werk des Schöpfers von „Alexis Sorbas“ wurde nun endlich aus dem Griechischen ins Deutsche übertragen und ist seit kurzer Zeit auch als deutsche Erstausgabe beim Verlag der Griechenland Zeitung erhältlich. Um 1940 geschrieben und 1979 erstmals in Griechenland publiziert, durchmisst Kazantzakis in diesem Buch das Leben des großen Feldherren, dessen Reich in more…

Des literarischen Mordens ein Ende…

Liebe Freundinnen und Freunde der Kriminalliteratur, was für eine spannende letzte Woche! 45 großartige Lesungen konnten die etwa 3000 Besucher des 6. Krimimarathons vom 15. bis 22. November in Berlin und Brandenburg erleben. Bereits die Eröffnungsveranstaltung in der Bayerischen Landesvertretung mit Anton Leiss-Huber, Harry Kämmerer und Sabine Kornbichler bot einen grandiosen Vorgeschmack auf die folgenden more…

Isabella Bach liest am 27.11. im Café Grenzenlos in Berlin-Treptow

Isabella Bach liest am 27.11. aus ihrem Krimi »VINDICTA-Strafe muss sein« im Café GRENZENLOS. Im SM-Studio CARPE NOCTEM geschieht ein Mord: die junge Sklavin Kajira ist das Opfer. Felicitas alias Lady Caprice, Domina und ehemalige Nonne, verdächtigt Kajiras ehemaligen Herrn, für den Mord die ultimative Dominanz ist. Kriminaloberrat Vogelsang wiederum sieht in Felicitas die Hauptverdächtige. more…

„Schlussakkord“ in der PEAK-Buchhandlung: Bernd Mannhardt liest aus seinem Moabit-Krimi

Im Rahmen der 2. Schöneweider Herbstlese liest Bernd Mannhardt in der PEAK-Buchhandlung. Zwar ist Schöneweide nicht Moabit, trotzdem verspricht die Lesung von Bernd Mannhardt am 19.11. Spaß und Spannung, denn der Autor berichtet mit viel schwarzem Humor und Lokalkolorit über einen ermordeten Straßenmusiker, der vor der Armenius-Halle aufgefunden wird. Und wer Bernd Mannhardts Werke kennt, more…

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On LinkedinCheck Our Feed