Browsing Month Januar, 2017

Auf Sinnsuche im Surferparadies: Peter Lenzyns neuer Roman

Peter Lenzyns neuer autobiografisch inspirierter Roman „Im grünen Raum von Saint-Leu“ ist kürzlich im Mitteldeutschen Verlag erschienen. Der Ich-Erzähler nimmt den Leser nicht nur mit auf eine Reise vom französischen Festland auf die Insel La Réunion, sondern auch in die Vergangenheit und seine ersten Erfahrungen mit dem Surfbrett. Zum Buch: Der scheinbar namenlose Ich-Erzähler, Fotograf more…

Lesung von Matthias Eckoldt im DAI Heidelberg

Matthias Eckoldt, renommierter Wissenschaftsautor, liest am 25.01. im Deutsch-Amerikanischen Institut in Heidelberg aus seinem Buch „Eine kurze Geschichte von Gehirn und Geist: Woher wir wissen, wie wir fühlen und denken“, welches kürzlich im Pantheon Verlag erschienen ist. Der Berliner Autor wird eine bebilderte Lesung „Das Gehirn verstehen“ veranstalten, in der er aus allen seinen drei more…

Anton Leiss-Huber in der Abendschau!

In der Abendschau des Bayerischen Rundfunks vom 19.01. stellte altöttinger Autor Anton Leiss-Huber seinen zweiten humorvollen Krimi „Fastenopfer“ vor. Als Studiogast erzählte er von seinem Roman und den Fällen, die Kommissar Max Kramer lösen muss. Der Kriminalroman, der erst vor Kurzem im Ullstein Verlag erschien, beschreibt die Geschehnisse zur Fastenzeit in Oberbayern. Hier werden religiösen more…

„Im Palast von Knossos“: Ein Einblick in die Griechische Mythologie

Der neue Roman „Im Palast von Knossos“ von Nikos Kazantzakis ist kürzlich im Verlag der Griechenland Zeitung erschienen! Nach seinem bekannten Werk „Alexis Sorbas“ (1945) geht es diesmal um die griechische Mythologie auf Kreta. Der Roman ist als gebundene Ausgabe ab sofort erhältlich. Zum Buch: Aus der Sicht jugendlicher Helden beschreibt der weltberühmte griechische Schriftsteller more…

Anne Rößig veröffentlicht neuen Kriminalroman

Autorin und Lehrerin Anne Rößigs Debutroman „Wolfsgrube“ kommt heute im Ullstein Verlag heraus!   Im hessischen Dörfchen Aubel wird Bernd Bretschneider tot in seinem Haus gefunden. Für Polizist Frank Schenk die erste Leiche seiner Karriere. Nachdem ihm klar wird, dass besser jemand anderes diesen Fall übernehmen sollte, kommt Franks Frau Hauptkommissarin Helen Schenk früher als more…

Anton Leiss-Hubers neuer Kriminalroman

Der neue Kriminalroman „Fastenopfer“ von Anton Leiss-Huber erscheint heute im Ullstein Verlag! Nach seinem Debutkrimi „Gnadenort“ (2015) geht es diesmal um die Konsequenzen für den Bruch des Fastengebots im bayerischen Altötting. Kommissar Max Kramer versucht den Mordfall aufzulösen, lässt sich jedoch allzu schnell ablenken. Der Roman ist als Taschenbuch sowie auch als ePublikation ab heute more…

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On LinkedinCheck Our Feed