Das Romanseminar

Das Romanseminar

Sie suchen ein professionelles Feedback für Ihren Roman? Sie kommen mit Ihrem Manuskript nicht recht voran? Sie finden keinen passenden Anfang oder Ende? Sie benötigen konstruktive Kritik, Feedback oder neue Ideen?

Das Romanseminar ist unser klassisches Seminar im Bereich Kreatives Schreiben. Hier erfahren Sie von Profis Tricks beim Kreativen Schreiben und der Arbeit an und mit Ihrem Text. Kurz zur Sprache kommen soll zudem, welche Abkürzungen ein Autor auf den Dschungelpfaden des Literaturbetriebs nehmen kann. Wie funktioniert der Weg zum Buch genau?

Ihre schon vorhandenen Romantexte (in kurzen Auszügen) werden hier  gelesen, untersucht und gemeinsam besprochen. Welche Elemente funktionieren gut, welche (noch) nicht so gut? Gibt es strukturelle, sprachliche, plotbezogene oder andere Probleme? Sind die Figuren lebendig? Funktionieren die Dialoge?Entsteht Spannung? Kommen Ihre Themen an? Kann man das Manuskript in dieser Form einem Lektor vorlegen? Und wenn wie? Im Romanseminar versuchen wir zusammen Antworten auf diese Fragen zu geben. Zum Schluss gibt es einen Praxis-Teil, der Ihnen zeigen soll, wie es mit dem fertigen Manuskript weitergehen könnte.

Das Seminar ist durchaus intensiv und dauert zwei Tage. Am ersten Tag widmen wir uns der Theorie. Am zweiten Tag wird über Ihre Texte gesprochen.

Dazu werden Kaffee, Tee und Knabbereien gereicht.

Der Dozent

Dr. Patrick Baumgärtel ist Gründer und Inhaber der Schoneburg. Literaturagentur, einer Literaturagentur, die es sich insbesondere zur Aufgabe gemacht hat, auf neue Trends in der Buchbranche zu reagieren und Autoren darin zu unterstützen, von ihnen zu profitieren. Er gibt regelmäßig Kurse im Kreativen Schreiben. Dr. Patrick Baumgärtel ist hier im Interview mit dem Sender Puls des Bayerischen Rundfunks zu hören sowie hier im Interview mit der Zeitschrift Autorenwelt zu lesen. Er ist außerdem Juror des Seume-Preises und Festivalleiter des Krimimarathon Berlin-Brandenburg.

Wie viel?

Die Teilnahmegebühr für das Autorenseminar (10 h) beträgt € 245,00, ermäßigt € 200,00 (für Schüler, Studenten und Sozialhilfeempfänger).*

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt.

Wo findet das Seminar statt?

Die Seminare finden im Herzen Berlins, in der Karl-Liebknecht-Str. 34, nicht weit vom Alexanderplatz, in Berlin-Mitte statt.  Das Gebäude ist direkt und barrierefrei von der S- und U-Bahn-Station Alexanderplatz zu erreichen.

 

Schoneburg. Autorenschule

Karl-Liebknecht-Str. 34

10178 Berlin

 

 

Interesse?

Zur Anmeldung, bei Interesse oder wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich doch einfach hier. Wir informieren Sie dann über das weitere Prozedere.

 

 

*Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer.

3 Kommentare


  1. SL, 5 Years ago Antworten

    Ein äußerst amüsantes, lehrreiches und sinnvolles Seminarwochenende war das. Ich habe viel gelernt, was ich nicht wusste und es war sehr interessant, einmal die “andere” Perspektive, die einer Literaturagentur bzw. eines Verlags kennenzulernen, die beiden Perspektiven zu vergleichen und daraus seine Schlüsse zu ziehen.

    Mara Roth, Stuttgart


  2. Sabine Harmuth, 4 Years ago Antworten

    Zwei Tage lang in einer kleinen Gruppe intensiv die eigenen Texte und die der anderen Teilnehmer zu diskutieren und zu überarbeiten, bietet eine wunderbare Gelegenheit, die eigene Wahrnehmung zu schärfen und die Vielfalt der Perspektiven zu genießen, die sich auftun. Das Seminar mit Milena Oda am 26./27.Januar war sehr anregend und hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, hin und wieder die Einsamkeit des eigenen Schreibtisches zu verlassen und sich an einem größeren Tisch zum Austausch zusammenzufinden. Milena Oda ist eine sehr leidenschaftliche und fröhliche Autorin und Kritikerin. Die Gelegenheit, Textpassagen im Detail zu besprechen, war einzigartig. Ich freue mich auf die Fortsetzung!


  3. Jörg Kaiser, 7 Months ago Antworten

    Endlich komme ich dazu mich noch einmal für das Romanseminar zu bedanken. Ich empfand es als sehr konstruktiv und hilfreich. Ich weiß jetzt worauf es ankommt und werde mich frohen Mutes ans Werk machen. Sobald mein überarbeitetes Manuskript vorliegt, werde ich mich ggf. wieder an Sie wenden.


Hinterlasse eine Antwort

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On LinkedinCheck Our Feed