Aktuelles

Heute erscheint “Das Mädchen im schwarzen Nebel” von Ivonne Hübner

    Heute erscheint “Das Mädchen im schwarzen Nebel“, das neueste Buch von Ivonne Hübner. Es ist der zweite Band aus der Serie um den ermittelnden Arzt Dr. Cornelius Waldeck. Inhalt: Das Jahr ohne Sommer. Das Zigeunermädchen Rosana und ihren Clan verschlägt es 1813 in die Nähe von Weißenberg in der Oberlausitz. Nach dem mysteriösen more…

Petra Pallandt liest Kurzgeschichten

“Viertelstundenlesung” Im Rahmen von “24 Stunden Wuppertal” hält Petra Palland tam 09. September 2017 um 14:14 eine „Viertelstundenlesung“ im Glücksbuchladen, Friedrichstraße 52, 42105 Wuppertal.   Lesung von Kurzgeschichten Am 27. September 2017 um 19 Uhr liest Petra Pallandt zwei Kurzgeschichten beim „Ostersbaumer Lagerfeuer“ in der Huppertsbergfabrik, Hagenauer Straße 30, 42107 Wuppertal.   Nähere Informationen zu more…

Matthias Eckoldt liest “Eine kurze Geschichte von Gehirn und Geist”

Am 20. September 2017 um 19 Uhr liest Matthias Eckoldt “Eine kurze Geschichte von Gehirn und Geist” in der Kulturkirche Luckau. Zum Buch: Von der Steinzeit bis heute – eine unterhaltsame und kenntnisreiche Geschichte der Hirnforschung In den vergangenen Jahrhunderten mussten die Wissenschaftler, die unser Gehirn erforschten, ihre Konzepte immer wieder verwerfen – was einmal more…

“OstseeClan” – Lesung mit Dieter Bührig

Am 10. August 2017 liest Dieter Bührig um 17 Uhr im Godewindpark aus seinem Roman “OstseeClan”. Zum Buch: Italienische Mafiagruppen nutzen die Ostseeregion als Durchgangsland für ihren Waffen- und Drogenschmuggel und investieren kriminell erworbene Gewinne in zweistelliger Millionenhöhe in den Erwerb von Ackerland und Immobilien, um auf diese Weise ihr Schwarzgeld zu waschen. Wehe dem, more…

“Ketzerhaus” – Lesungen mit Ivonne Hübner

Im August finden zwei Lesungen aus “Ketzerhaus” mit Ivonne Hübner statt: Donnerstag, 03. August 2017 um 19 Uhr in der Paul Jüttners Buchhandlung in Wernigeorde. Sonntag, 27. August 2017 um 17 Uhr in der Oberlausitzische Bibliothek Görlitz Zum Buch: November 1517. Luthers 95 Thesen gelangen durch aufrührerische Studenten in die hochfromme Stadt Görlitz an der more…

Matthias Eckoldts “Eine kurze Geschichte von Gehirn und Geist” wurde als Wissensbuch des Jahres 2017 nominiert

Matthias Eckoldt wurde mit seinem Buch “Eine kurze Geschichte von Gehirn und Geist” für das Wissensbuch des Jahres 2017 nominiert. Von der Steinzeit bis heute – eine unterhaltsame und kenntnisreiche Geschichte der Hirnforschung In den vergangenen Jahrhunderten mussten die Wissenschaftler, die unser Gehirn erforschten, ihre Konzepte immer wieder verwerfen – was einmal glanzvoll bewiesen schien, more…

Charlotte Theiles Sachbuch erschienen

Gerade ist Charlotte Theiles politisches Sachbuch im Rotpunktverlag Zürich erschienen: “Ist die AfD zu stoppen? Die Schweiz als Vorbild der neuen Rechten.”   Zum Buch: Wie verändert eine starke rechtspopulistische Partei ein Land? Dieser Frage geht Charlotte Theile, Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung, am Beispiel der Schweiz nach, um von hier aus Schlüsse zur Lage in more…

Charlotte Theile in Tagesanzeiger und Freitag zu lesen

Heute im Tagesanzeiger aus Zürich als Vorabdruck zu lesen: Charlotte Theiles “Ist die AfD zu stoppen?” Ab 22. Juni ist es das “Buch der Woche” im Freitag.

Petra Pallandt erfolgreich

Die Wuppertaler Autorin Petra Pallandt ist Finalistin des Tambach-Diethartzer Wunderwasser-Krimipreis! Herzlichen Glückwunsch! Melden Sie sich für die kulinarische Lesung am besten schon jetzt an unter Tel. 036252-34428

Isabella Bach liest auf der Langen Buchnacht

Isabella Bach wird am 20.5. 17 Uhr auf der Langen Buchnacht in Schmitz Katze in der Oranienstr. 163 in Berlin-Kreuzberg lesen. Mit dabei sein werden u.a. auch Thomas Beckmann, Joey Juschka und Doro Klein.

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On TwitterVisit Us On PinterestVisit Us On LinkedinCheck Our Feed