Ivonne Hübner in der Sächsischen Zeitung

Hübner-Elbmöwen  Gerade ist dieses Portrait anlässlich der Erscheinung des Romans „Elbmöwen“ in der Sächsischen Zeitung veröffentlicht worden. Die Autorin aus der Oberlausitz stellt ihr aktuellstes Werk „Elbmöwen“ vor.  Für ihren historischen Roman wählte Ivonne Hübner als Schauplatz das Dresden des 19. Jahrhunderts und bietet ihren Lesern und Leserinnen die Möglichkeit gemeinsam mit dem  Protagonisten namens Balthsasar die ansässige Kunstakademie zu durchschreiten. Dieser durchlebt aufregende Begebenheiten auf dem beschwerlichen Weg seiner Lehrjahre zur Mustermalerlizenz.

 

Ebenso sind Rezensionen bei Lovelybooks und Lesejury erschienen.

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On LinkedinCheck Our FeedVisit Us On Instagram