Ivonne Hübners Vorpremiere der „Lausitzer Musen“

Ivonne Hübner präsentiert am 20. Februar um 15.30 Uhr im Lesecafé in Vierkirchen/Lausitz ihren neuen historischen Kriminalroman „Die Lausitzer Musen“ (Gmeiner Verlag).

 

Cover Lausitzer MusenZum Buch:

Am Ende der Straße  unterm Mühlrad im Wasser der Löbau werden kurz hintereinander zwei Frauenleichen geborgen.

Während die Bewohner von einem tragischen Unglück ausgehen und den beiden Vorfällen weiter keine Beachtung schenken, glaubt der Wandergeselle Jakub nicht an einen Zufall.

Zusammen mit der Magd Mathilde und Dr. Cornelius Waldeck versucht er, Licht ins Dunkle zu bringen. Doch die Zeit drängt, denn schon bald könnte die nächste Frau im Wasser der Löbau gefunden werden.

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On LinkedinCheck Our FeedVisit Us On Instagram