Leserunde zu Wolfgang Gösweiners „Leb wohl, Tirol!“

Noch zehn Tage, dann endet die Bewerbungszeit für die Leserunde zu Wolfgang Gösweiners Regionalkrimi „Leb wohl, Tirol!“ auf lovelybooks. Ihr könnt euch dort bewerben und eins von 15 Büchern gewinnen, dann wird Woche für Woche gemeinsam gelesen und rezensiert. Eure Meinung ist also gefragt! Und es ist eine schöne Möglichkeit, um sich mit anderen über das Buch auszutauschen. Wer Lust dazu hat, folgt einfach diesem Link!

Cover Leb wohl TirolZum Buch:

Der junge Privatdetektiv Gerhard Gruber leidet an chronischer Unterbeschäftigung. Da kommt die Leiche, auf die er bei der Observierung des russischen Oligarchen Michail Medwedew stößt, gerade recht. Wer ist die rätselhafte Tote, deren Gesicht Gerhard so bekannt vorkommt? Unterstützt von seinem Assistenten Manni und dessen schräger Clique stürzt er sich in die Ermittlungen – und gerät in ein Netz aus Lügen, Gewalt und falschen Versprechungen.

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On LinkedinCheck Our FeedVisit Us On Instagram