Lesung von Isabella Bach im Herrlichen Salon

wut Am 10.10. stellt Isabella Bach ihren Berlin-Krimi „Die stille Wut der Tante“ im Herrlichen Salon vor:

Die Chefsekretärin Valentina Bergh ist unglücklich mit ihrem Leben in Frankfurt. Da kommt das Angebot ihrer Tante, zu ihr nach Berlin zu ziehen, gerade recht. Als Valentina dort eintrifft, findet sie das Haus jedoch verlassen vor. Ihre Tante ist kurz vorher gestorben. Die Polizei geht von einem natürlichen Tod aus. Doch das kann Valentina nicht glauben und ermittelt zusammen mit ihrer besten Freundin Frederike Singer eigenmächtig.

 

Damit nicht genug: Die Gastgeberin Maria Herrlich verwöhnt dazu die Gäste noch kulinarisch mit einem Buffet.

Für Lesung und Buffet: 15€

Beginn: 19:30

Regensburger Str. 15

10777 Berlin Wilmersdorf (U9 Spichernstr.)

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On LinkedinCheck Our FeedVisit Us On Instagram