Premierenlesung bei der LVZ Kriminacht

eckoldt-rese-luther Am Samstag, dem 25. März 2017, lesen die Autoren Matthias Eckoldt und Tatjana Rese unter Anderen bei der LVZ Kriminacht in Leipzig. Das Thema der diesjährigen Lesung in der berühmten LVZ-Kuppel lautet „Mord und Totschlag – von Luther bis zum Mauerfall“.

Die beiden Autoren werden zum ersten Mal aus ihrem erst kürzlich veröffentlichten Kriminalroman „Freies Geleit für Martin Luther“ lesen. Hartwig Hochstein übernimmt die Moderation und führt geschickt durch den Abend.

 

 

Wo?

LVZ-Kuppel
Peterssteinweg 19
04107 Leipzig

Wann?

Samstag, den 25. März 2017
Einlass: 18 Uhr
Beginn: 19 Uhr

Wie viel?

Eintritt: 21 Euro (19,50 Euro für LVZ-Abonnenten)
Tickets erhalten Sie in den LVZ-Geschäftsstellen, über die gebührenfreie Telefonhotline 0800 2181-050 und auf www.lvz-ticket.de

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On LinkedinCheck Our FeedVisit Us On Instagram