Am kommenden Sonntag, den 07.06.2015 liest Susanne Rüster aus ihrem rasanten Berlin-Krimi »Zu hoch hinaus« in der Leselounge Birgit Bauer im KunstRaumKo in Schöneberg.

18Uhr | Meraner Straße 10 | 10825 Berlin-Schöneberg | Eintritt frei, Spenden erwünscht

coverZum Buch:

Rote Fahne. Das Kartrennen wird abgebrochen. Polina Karova hängt reglos über dem Lenkrad. Aus ihrer Nase rinnt Blut. – Fremdverschulden nicht ausgeschlossen. Es ist das jähe Ende des Rennens, das die Berliner Baufirma Karstaedt & Theissen anlässlich ihres Geschäftsjubiläums veranstaltet hat. Kriminalrätin Marion Kraefft stößt im Umfeld der Toten auf Eifersucht, Rache, die Stasi und sogar die russische Mafia. Wem kann sie vertrauen?

Susanne Rüsters nächstes Rennen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert